Studentenzentrum (Das Zentrum für die Erziehungsarbeit und Freizeitgestaltung der Studenten)

     In der Stadt Charkow wurde das Vor- und Arbeitsprojekt für die Errichtung eines Studentenerziehungszentrums auf der Straße der Revolution, 12 entwickelt. Daneben wurde auch das Projekt für die Errichtung einer autonomen Kesselanlage für die Heizsysteme, Ventilation und Warmwasserversorgung ausgeführt (Bauzeit 2007-2010).

 

     Der Auftraggeber: Die Charkower nationale Akademie für Stadtwirtschaft.

 

     Das Zentrum für die Erziehungsarbeit und  Freizeitgestaltung der Studenten stellt ein 6-Stöckiges Gebäude mit einer Gesamtfläche von 5980 m2 dar.

 

     Als Bestandteile des Studentenzentrums sind auch folgende Struktureinheit vorgesehen:

 

– Das Zuschauerraum für 1000 Plätze;

 

– Das Foyer als Ausstellungshalle;

 

– Zwei Repetitionshallen;

 

– Das Konferenzraum mit der Kapazität von 220 Sesselplätze;

 

– Künstlergarderoben;

 

– Kinoprojektionsraum;

 

– Klubräume;

 

– Das Cafe mit der Kapazität 50 Stuhlplätze;

 

– Neben- und Innenräume.

 

     Die Grundrissgestaltung und Einrichtung der Räume des Studentenzentrums dienen zu verschiedenen Maßnahmen und Veranstaltungen wie wissenschaftliche Konferenzen, Versammlungen, Konzerte, Kinovorführungen, kulturelle Massenarbeit u.a.

 

     Die Geländeform als Neigung und Besonderheiten der Bebauung verursachen das Einschneiden des Gebäudes ins Relief der Baustelle auf der Straße der Revolution und Melnikow Straße.

 

     Die Nachbargebäude sind sowohl alte Bauten und Baudenkmäler vorigen Jahrhunderts als auch die Neuen von 60-90-ger Jahren.

 

     Die Vorbeiidee für die Fassadenfläche des entwickelten Zentrums ist die Harmonie mit dem bestehenden Gelände und bestehenden Bauten. Dabei wurden interessante und originelle Entschlüsse für das Erdgeschoß und für den oberen Teil des Gebäudes von der Seite der Straße  gefunden. Das Erdgeschoß wurde mit Granitplatten verkleidet. Der obere Teil des Gebäudes ist so gestaltet, als ob die Wandfläche mit dem Emblem der Akademie nach oben strebt. In der Fassadenwand aus Glas spiegeln sich die Fassaden von den alten Gebäuden-Denkmäler.

 

 

 

Дворец студентов ХНАГХ

ХНАГХ Главная

ХНАГХ 1

 

ХНАГХ 2